3800/3820 Druckmessumformer

  • FM- und ATEX-Abnahme für Gefahrenbereiche
  • Einstellbar – Messbereich 5:1
  • Kompakte, hermetisch verschlossene Kapselung aus 316er Edelstahl
  • Doppelsiegelabnahme
  • Flächenbündige Option verfügbar

Die 3800er sind u. a.  in sieben individuellen Bereichen von 0 bis 10.000 PSI (0 bis 689 bar), mit Schaltkreis (4-20 mA) bestromtem Ausgang oder einem Ausgang mit niedrigem Energieverbrauch (1-5 VDC) erhältlich. Sie verfügen über NEMA4X IP66 Gehäuse, medienberührte Teile komplett aus Edelstahl und hermetisch verschlossene Kapselungen ohne O-Ringe. Doppelsiegelabnahme und flächenbündige Montage sind optional.

Die neuen Serie Model 3820 sind Druckschalter und -messumformer für OEMs, die vollkommen aus Edelstahl bestehen. Sie verfügen über einen standardmäßigen 4-20-mA-Ausgang sowie einen optionalen 1-5VDC-Ausgang und bauen auf vielen der Leistungsattribute der Serie Model 3800 auf. Neu ist ein NO-Relaisschalter (Halbleiter, 30 V, 120 mA) mit ±2 % URL-Genauigkeit. Sowohl die Sollwerte des Druckschalters als auch der Druckmessbereich können mit dem optionalen Kalibrierungskit angepasst werden.

Alle Einheiten der Serien Model 3800 und 3820 verfügen über Zulassungen von FM, ATEX und CE und verfügen über eine dreijährige Produktfamiliengarantie.