Einzelpunkt-Füllstandschalter der ELS-1100FLG-Serie

Single Point ELS-1100FLG Series Level Switch
  • Flanschmontage
  • Keine Gewinde erforderlich
  • Ideal für Behälter mit dünnen Wänden

Die einfache Lösung für Behälter mit dünnen Wänden (6 mm bzw. 1/4 Zoll dick): Füllstandschalter der ELS-1100FLG-Serie. Diese Flanscheneinheiten erfordern kein Gewinde. Zunächst durch ein 19 mm (0,75 Zoll) großes Loch schieben und die Feststellmutter anziehen; ein Viton®-Dichtungsring sorgt dann für hermetische Abdichtung. Vorzüglich geeignet für Blech, Kunststofftanks und medizinische Anlagen, bei denen es durch die Eliminierung offenliegender Gewinde zur Entfernung potenzieller Nährböden für Bakterien kommt.

Füllstandschalter der ELS-Serie sind kostengünstige und kompakte optische Füllstandsensoren mit integrierter Schaltelektronik. Diese kleinen Einheiten ohne bewegliche Teile sind vorzüglich für eine Vielzahl von Grenzstandmessgeräten geeignet, insbesondere dort, wo Verlässlichkeit und Wirtschaftlichkeit unerlässlich sind.

Füllstandschalter eignen sich für hohe, niedrige oder mittlere Füllstanderfassungen an den Oberseiten praktisch aller Behälter, ob groß oder klein. Durch die Oberseite, Rückseite oder Seite des Tanks gestaltet sich die Installation problemlos und schnell. Die Halbleiterschaltung garantiert Verlässlichkeit über eine lange Lebensdauer hinweg.

Der Sensor bietet ± 1 mm Wiederholgenauigkeit und eine breit gefächerte Flüssigkeitskompatibilität. Von einer Verwendung der Sensoren in Flüssigkeiten, die kristallisieren oder feste Rückstände hinterlassen, wird abgeraten.

Anwendungen:

  • Medizinische Labore
  • Lebensmittel- und Getränkesysteme
  • Pharmazeutika
  • Petrochemikalien
  • Lecksuche
  • Hydraulikölbehälter
  • Werkzeugmaschinen

Contact Us